Gabriele Münter - Malen ohne Umschweife - AUSGEBUCHT!



    Termin

    Sonntag, 21.01.2018 - 13:30 Uhr

    Sonderausstellung im Kunstbau

    GABRIELE MÜNTER - Malen ohne Umschweife

    Treffpunkt: 
    13:30 Uhr Eingang Kunstbau, U-Bahnhof Königsplatz Zwischengeschoss

    Um 13:45 Uhr beginnt die 90minütige Sonderführung für die KEG Oberbayern.

    Karten bitte selbst an der Kasse im Lenbachhaus (Luisenstraße 33, 80333 München) oder online erwerben.

    Der Eintritt kostet für Erwachsene 12,- € regulär, ermäßigt 6,- €.

    Nichtmitglieder zahlen für die Führung 6,- €.

    Das Lenbachhaus zeigt nun die umfassendste Ausstellung zum Werk Gabriele Münters seit 25 Jahren. Erstmals wird ihr malerisches Werk aus allen Lebens- und Schaffensphasen gemeinsam mit einer breiteren Auswahl jener amerikanischen Fotografien präsentiert. Der Facettenreichtum ihres künstlerischen Schaffens sowie ihr genreübergreifendes Talent werden mit rund 200 Exponaten belegt. Die Schau gibt Einblick in Münters Experimentierfreude und ihren stetigen Drang nach persönlicher und künstlerischer Erneuerung.

    Die Kosten für die Führung in Höhe von 120,- € übernimmt die KEG Oberbayern.

    Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt und leider bereits erreicht. Aus diesem Grund ist eine Anmeldung leider nicht mehr möglich.

     

     

     



    zurück